Programmübersicht Festhalle Plauen

Kurzversion anzeigen
Do. 14. Juli 2022 - 20:00 Uhr
Der Liebestrank (L’elisir d’amore)
Opera buffa in zwei Akten
Musik von Gaetano Donizetti - Libretto von Felice Romani - in deutscher Sprache - ab 12 Jahren Der schüchterne Bauer Nemorino liebt die Gutsherrin Adina. Doch Adina liebt nur ihre Freiheit. Auch den schnöselhaften Offizier Belcore lässt sie abblitzen. Die Sage Tristan und Isolde bringt Nemorino auf die Idee, seine letzten Groschen in einen Liebestrank des Quacksalbers Dulcamara zu investieren. Doch dieser verkauft ihm nichts anderes als Landwein und Nemorino muss kräftig nachschenken, bis er seine erotische Anziehungskraft auf die Frauen verspürt. Adina ist über den plötzlichen Übermut ihres Verehrers verärgert und verlobt sich aus Trotz mit Belcore. Gaetano Donizettis 37. Oper ist ein Remake von Eugène Scribes und Daniel François Aubers auch in Mailand erfolgreicher Opéra comique Le Philtre. Donizetti und Romani formten daraus einen spritzigen Kosmos italienischen Dorflebens nach Goldonis Vorbild. Donizetti gelingt die Balance zwischen unerschöpflichen, ungestümen Melodieeinfällen und klug ausgefeilter Handlungsführung. Dabei stellt er seine Charaktere und ihre Gefühlsschwankungen nie satirisch bloß, sondern schafft mit seiner Musik, wie in Nemorinos berühmter Romanze Una furtiva lagrima, Menschen aus Fleisch und Blut. Musikalische Leitung: Vladimir Yaskorski  Regie: Wolf Widder   Bühne/Kostüme: Roy Spahn  Dramaturgie: Ulrike-Cordula Berger  Choreinstudierung: Michael Konstantin  Adina: Christina Maria Heuel  Nemorino: André Gass  Belcore: Sebastian Seitz   Doktor Dulcamara: Frank Blees  Giannetta: Nataliia Ulasevych  Opernchor und Mitglieder des Extrachors des Theaters Plauen-Zwickau Statisterie des Theaters Plauen-Zwickau Clara-Schumann-Philharmoniker Plauen-Zwickau
Veranstalter: Theater Plauen-Zwickau
Ort: Parktheater Plauen
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Fr. 15. Juli 2022 - 20:00 Uhr
Der Liebestrank (L’elisir d’amore)
Opera buffa in zwei Akten
Musik von Gaetano Donizetti - Libretto von Felice Romani - in deutscher Sprache - ab 12 Jahren Der schüchterne Bauer Nemorino liebt die Gutsherrin Adina. Doch Adina liebt nur ihre Freiheit. Auch den schnöselhaften Offizier Belcore lässt sie abblitzen. Die Sage Tristan und Isolde bringt Nemorino auf die Idee, seine letzten Groschen in einen Liebestrank des Quacksalbers Dulcamara zu investieren. Doch dieser verkauft ihm nichts anderes als Landwein und Nemorino muss kräftig nachschenken, bis er seine erotische Anziehungskraft auf die Frauen verspürt. Adina ist über den plötzlichen Übermut ihres Verehrers verärgert und verlobt sich aus Trotz mit Belcore. Gaetano Donizettis 37. Oper ist ein Remake von Eugène Scribes und Daniel François Aubers auch in Mailand erfolgreicher Opéra comique Le Philtre. Donizetti und Romani formten daraus einen spritzigen Kosmos italienischen Dorflebens nach Goldonis Vorbild. Donizetti gelingt die Balance zwischen unerschöpflichen, ungestümen Melodieeinfällen und klug ausgefeilter Handlungsführung. Dabei stellt er seine Charaktere und ihre Gefühlsschwankungen nie satirisch bloß, sondern schafft mit seiner Musik, wie in Nemorinos berühmter Romanze Una furtiva lagrima, Menschen aus Fleisch und Blut. Musikalische Leitung: Vladimir Yaskorski  Regie: Wolf Widder   Bühne/Kostüme: Roy Spahn  Dramaturgie: Ulrike-Cordula Berger  Choreinstudierung: Michael Konstantin  Adina: Christina Maria Heuel  Nemorino: André Gass  Belcore: Sebastian Seitz   Doktor Dulcamara: Frank Blees  Giannetta: Nataliia Ulasevych  Opernchor und Mitglieder des Extrachors des Theaters Plauen-Zwickau Statisterie des Theaters Plauen-Zwickau Clara-Schumann-Philharmoniker Plauen-Zwickau
Veranstalter: Theater Plauen-Zwickau
Ort: Parktheater Plauen
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Sa. 16. Juli 2022 - 20:00 Uhr
Der Liebestrank (L’elisir d’amore)
Opera buffa in zwei Akten
Musik von Gaetano Donizetti - Libretto von Felice Romani - in deutscher Sprache - ab 12 Jahren Der schüchterne Bauer Nemorino liebt die Gutsherrin Adina. Doch Adina liebt nur ihre Freiheit. Auch den schnöselhaften Offizier Belcore lässt sie abblitzen. Die Sage Tristan und Isolde bringt Nemorino auf die Idee, seine letzten Groschen in einen Liebestrank des Quacksalbers Dulcamara zu investieren. Doch dieser verkauft ihm nichts anderes als Landwein und Nemorino muss kräftig nachschenken, bis er seine erotische Anziehungskraft auf die Frauen verspürt. Adina ist über den plötzlichen Übermut ihres Verehrers verärgert und verlobt sich aus Trotz mit Belcore. Gaetano Donizettis 37. Oper ist ein Remake von Eugène Scribes und Daniel François Aubers auch in Mailand erfolgreicher Opéra comique Le Philtre. Donizetti und Romani formten daraus einen spritzigen Kosmos italienischen Dorflebens nach Goldonis Vorbild. Donizetti gelingt die Balance zwischen unerschöpflichen, ungestümen Melodieeinfällen und klug ausgefeilter Handlungsführung. Dabei stellt er seine Charaktere und ihre Gefühlsschwankungen nie satirisch bloß, sondern schafft mit seiner Musik, wie in Nemorinos berühmter Romanze Una furtiva lagrima, Menschen aus Fleisch und Blut. Musikalische Leitung: Vladimir Yaskorski  Regie: Wolf Widder   Bühne/Kostüme: Roy Spahn  Dramaturgie: Ulrike-Cordula Berger  Choreinstudierung: Michael Konstantin  Adina: Christina Maria Heuel  Nemorino: André Gass  Belcore: Sebastian Seitz   Doktor Dulcamara: Frank Blees  Giannetta: Nataliia Ulasevych  Opernchor und Mitglieder des Extrachors des Theaters Plauen-Zwickau Statisterie des Theaters Plauen-Zwickau Clara-Schumann-Philharmoniker Plauen-Zwickau
Veranstalter: Theater Plauen-Zwickau
Ort: Parktheater Plauen
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------
So. 17. Juli 2022 - 18:00 Uhr
Der Liebestrank (L’elisir d’amore)
Opera buffa in zwei Akten
Musik von Gaetano Donizetti - Libretto von Felice Romani - in deutscher Sprache - ab 12 Jahren Der schüchterne Bauer Nemorino liebt die Gutsherrin Adina. Doch Adina liebt nur ihre Freiheit. Auch den schnöselhaften Offizier Belcore lässt sie abblitzen. Die Sage Tristan und Isolde bringt Nemorino auf die Idee, seine letzten Groschen in einen Liebestrank des Quacksalbers Dulcamara zu investieren. Doch dieser verkauft ihm nichts anderes als Landwein und Nemorino muss kräftig nachschenken, bis er seine erotische Anziehungskraft auf die Frauen verspürt. Adina ist über den plötzlichen Übermut ihres Verehrers verärgert und verlobt sich aus Trotz mit Belcore. Gaetano Donizettis 37. Oper ist ein Remake von Eugène Scribes und Daniel François Aubers auch in Mailand erfolgreicher Opéra comique Le Philtre. Donizetti und Romani formten daraus einen spritzigen Kosmos italienischen Dorflebens nach Goldonis Vorbild. Donizetti gelingt die Balance zwischen unerschöpflichen, ungestümen Melodieeinfällen und klug ausgefeilter Handlungsführung. Dabei stellt er seine Charaktere und ihre Gefühlsschwankungen nie satirisch bloß, sondern schafft mit seiner Musik, wie in Nemorinos berühmter Romanze Una furtiva lagrima, Menschen aus Fleisch und Blut. Musikalische Leitung: Vladimir Yaskorski  Regie: Wolf Widder   Bühne/Kostüme: Roy Spahn  Dramaturgie: Ulrike-Cordula Berger  Choreinstudierung: Michael Konstantin  Adina: Christina Maria Heuel  Nemorino: André Gass  Belcore: Sebastian Seitz   Doktor Dulcamara: Frank Blees  Giannetta: Nataliia Ulasevych  Opernchor und Mitglieder des Extrachors des Theaters Plauen-Zwickau Statisterie des Theaters Plauen-Zwickau Clara-Schumann-Philharmoniker Plauen-Zwickau
Veranstalter: Theater Plauen-Zwickau
Ort: Parktheater Plauen
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Sa. 23. Juli 2022 - 20:00 Uhr
Willy Astor
Pointe of no Return - the greatest Witz von Willy Astor
Für alle Freuwilligen gibt’s einen Silbenstreif am Horizont - Deutschlands bekanntester Wortverdrechsler & Silbenfischer, Fürst Albern von Monaco, entert die Bühnen mit seinen Greatest Witz: Willy Astor Der gefühlte Enkel von Karl Valentin und Heinz Erhardt ist seit 35 Jahren als Podestsänger unterwegs – von Berlin bis Basel, von Wien bis Westerland. Und in diesen 35 Jahren hat der Wortakrobat, Liedermacher und Ausnahmegitarrist vielfältige Tonjuwelen erschaffen: vom Radkäppchen bis zu seiner Alkoholnummer, vom Fasermacker bis zu „Maschin scho putzt“, allein sein „Kindischer Ozean“ ist mittlerweile ein Klassiker in jedem Kinder-CD-Regal, sein Sound Of Islands-Projekt begeistert jeden Fan von Instrumentalmusik. Dieser Abend besteht aus Humor direkt vom Erzeuger und einem Komödianten, der als ehemaliger Werkzeugmacher sein Mundwerk noch als Handwerk versteht. POINTE OF NO RETURN: das Beste aus dem Einfallsreich. Hingehen ist Schelmpflicht - denn Lachen ist und bleibt systemrelevant!
Veranstalter: Festhalle Plauen
Ort: Parktheater Plauen
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------
So. 24. Juli 2022 - 20:00 Uhr
Der Herr Der Ringe & Der Hobbit
Das Konzert
Veranstalter: Star Entertainment GmbH
Ort: Parktheater Plauen
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Fr. 19. August 2022 - 19:00 Uhr
SPARKASSEN OPEN AIR: Die Sommerparty mit Schlagerstars der Extraklasse
mit Ross Antony, Ella Endlich, Julian Reim u.a.
- Ersatztermin für den 21.08.2020 + 20.08.2021 - Am Freitag, dem 19. August 2022, steigt im Parktheater Plauen die zweite Open Air-Party der Sparkasse Vogtland. Die Gäste dürfen sich auf ein vierstündiges Showprogramm mit hochkarätigen Künstlern und Show-Acts freuen. ROSS ANTONY, ELLA ENDLICH & BAND sowie JULIAN REIM sind die Stargäste des Abends. Für Partystimmung und Augenschmaus sorgen außerdem die HIT RADIO SHOW und das PS-Lotterie Showballett. Durch das Programm führt Stephan Baier. ROSS ANTONY Man kennt ihn als Sänger, Entertainer, Musical-Darsteller, Kaffeebesitzer oder Dschungel-könig – Ross Antony überrascht immer wieder mit seiner Vielseitigkeit. Stets dabei ist sein ansteckendes Lachen. Der Karrieredurchbruch gelang Antony als Mitglied der Band Bro´Sis. Danach folgten unzählige Auftritte als Moderator, Juror, Schauspieler und Solosänger. Unverwechselbare Musik und ein Künstler, die zusammen für gute Laune und einen damit verbundenen Ohrenschmaus sorgen. ELLA ENDLICH Ein musikalisches Bonbon – wenn sie singt geht die Sonne auf. Als Tochter eines Komponisten und Musikproduzenten wurde die Künstlerin immer wieder vom Erfolg überrollt. Der große Durchbruch gelang der Sängerin mit dem Song „Küss mich, halt mich“ zur Musik des Märchenfilms „Drei Haselnüsse für Aschenbrödel“. Seit 2015 gibt es ein neues Produzententeam um Ella Endlich. Seither erlebt man die begnadete Sängerin soundmäßig in neuem Gewand, einfach mit noch mehr „Adrenalin“. JULIAN REIM Julian Reim – ein Name, der in der deutschen Musiklandschaft ganz bestimmt auf hellhörige Ohre stößt. Fast 9 Jahre ist es her, als der damals 13-Jährige seinen Vater Matthias Reim bei einem Auftritt in der Show „Willkommen bei Carmen Nebel“ überraschend zur Seite stand und sein musikalisches Talent offenbarte. Schon dort ließ sich erahnen, dass Julian auch den Weg eines Vollblutmusikers einschlagen könnte. Heute konzentriert sich der 22-Jährige ganz allein auf sein musikalisches Herz und die Message, die er als Newcomer mit der Welt teilen möchte. Mit dem Song „Grau“ erhält man den ersten Eindruck vom kreativen Schaffen dieses hochtalentierten Künstlers und man erkennt schnell einen eigenen gereiften Stil. HIT RADIO SHOW Acht Musiker begeistern mit rund 200 Kostümen, Perücken und Accessoires und bringen über 40 der größten Acts der Musikgeschichte in einer atemberaubenden Show der Superlative auf die Bühne – natürlich live. Die Songs, die Kostüme, die Stimmen, alles ist so originalgetreu, dass man glaubt, Bruno Mars, Lady Gaga, Elton John oder Britney Spears leibhaftig vor sich zu sehen. Charmant und witzig moderiert von Eddie Tornado ist die Hit Radio Show ein Garant für energetisches und einzigartiges Entertainment. PS-LOTTERIE SHOWBALLETT Die Damen und Herren begeistern durch farbenfrohe Kostüme sowie ausdrucksstarke und Moderne Choreographien. Feiern Sie einfach mit und lassen sich überraschen. Vielleicht werden Sie „Glückspilz des Abends“. Unter allen Gästen verlost die Lotteriegesellschaft der Ostdeutschen Sparkassen mbH einen tollen Preis.
Veranstalter: Sparkasse Vogtland
Ort: Parktheater Plauen
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Fr. 26. August 2022 - 20:00 Uhr
Die Schottische Musikparade
Ersatztermin vom 25.08.2020 / 24.08.2021
Die Schotten kommen... Eine Military-Show der Extraklasse auf großer Deutschland-Tournee. Keltischen Zauber und schottische Lebensfreude - das können die Zuschauer erleben, wenn THE SCOTTISH MUSIC PARADE / DIE SCHOTTISCHE MUSIKPARADE nach Deutschland kommt. Dudelsackspieler, Trommler, Musiker, Sänger und Tänzer, allesamt direkt aus dem schottischen Edinburgh, nehmen das Publikum einen Abend lang mit auf eine ebenso mitreißende wie abwechslungsreiche Reise durch Schottland - 2022 auch wieder als Open-Air-Events auf ausgewählten Freilichtbühnen. Selbst die Kombination zwischen traditionellem Dudelsack-Spiel und moderner Rockmusik gelingt. Wenn die Gitarristen mit ihren E-Gitarren voll aufdrehen und das gesamte Ensemble mit seinen traditionellen Instrumenten z.B. zu der Eagles-Hymne „Hotel California“, Mike Rutherfords (GENESIS) „The Living Years“, Coldplays „Every Teardrop is a Waterfall“ oder Linking Parks „Castle of Glass“ nach und nach mit einstimmt, ist Gänsehaut-Feeling garantiert. Wenn dann im Nebeldunst nach einer Original-Kanonensalve* die schottische Hymne "Highland Cathedrale" erklingt und die Dudelsackspieler und Trommler in ihren Uniformen hautnah vorbei am Publikum durch die Gänge ziehen, weht ein Hauch echter Highlands durch die Luft!  
Veranstalter: Gabriel Music Productions
Ort: Parktheater Plauen
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Sa. 27. August 2022 - 20:00 Uhr
The Queen Night
Die Musik-Show
- Ersatztermin für den 28.08.2020 + 27.08.2021 - The QUEEN Night zeigt die musikalische Erfolgsstory der Gruppe QUEEN von den Anfängen bis zum Tod von Freddie Mercury. Erstklassige Künstler präsentieren eine faszinierende Bühnenshow rund um diesen Mythos. Dabei hat der einzigartige Frontmann der QUEEN Night eine derart verblüffende Ähnlichkeit mit seinem Vorbild Freddie Mercury und beherrscht dazu dessen Stimmspektrum so perfekt, dass der Besucher das Gefühl hat, Freddie stände auf der Bühne. Die anderen QUEEN-Mitglieder werden von ausgezeichneten Profis gespielt. Bis ins letzte Detail interpretierte Songs, Requisiten, sowie faszinierende Lichteffekte bringen die phantastische Atmosphäre der legendären QUEEN-Konzert-Shows zurück. Hit um Hit erzählen von den Stationen der Mega-Gruppe: Radio Gaga, Show Must Go On, We Are The Champions, I Want It All, We Will Rock You, It’s A Kind Of Magic, Friends Will Be Friends, Don’t Stop Me Now, Bohemian Rhapsody, Who Want’s To Live Forever, The Great Pretender und viele mehr. Eine musikalische Zeitreise durch das bombastische Kunstwerk der Band QUEEN ! Ein Abend der Superlative - ein besonderes Erlebnis ! The QUEEN Night ist absolut live - exzellente Musiker garantieren originalen QUEEN-Sound.
Veranstalter: Veranstaltungsbüro Halbauer
Ort: Parktheater Plauen
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------
So. 28. August 2022 - 15:30 Uhr
Bibi Blocksberg „Alles wie verhext!“
Das Musical
- Ersatztermin für den 18.04.2021 - Musical von Marcell und Tiffany Gödde Regie: Tiffany Gödde Ab 4 Jahren Bibi Blocksberg, die berühmteste kleine Hexe Deutschlands, geht von 2020 bis 2023 mit ihrem Musical „Alles wie verhext!" auf große Tournee durch Deutschland, Österreich und die Schweiz. Zum 40-jährigen Jubiläum der Serie ist das neue Original-COCOMICO Musical landauf, landab LIVE zu erleben! Überall begeisterte Zuschauer Vier erfolgreiche Bibi Blocksberg Live-Musicals aus der Feder von Produzent und Autor Marcell Gödde und seinem COCOMICO Theater wurden bereits von 1,2 Millionen Zuschauern in über 1350 Aufführungen gesehen. In vielen Städten ist nun wieder einfach „Alles wie verhext!", wenn Bibi Blocksberg mit ihrem Besen Kartoffelbrei herbeigeflogen kommt. Insgesamt finden von 2020 bis 2023 über 300 Aufführungen vor vielen, vielen kleinen und großen begeisterten Zuschauerinnen und Zuschauern statt! Bibi Blocksberg „Alles wie verhext!" - Das Musical Jeder kennt das, es gibt Tage, an denen einfach alles schiefläuft! Das fängt morgens schon beim Aufstehen mit dem falschen Fuß an und zieht sich über den ganzen Tag. Dann ist einfach „Alles wie verhext!". Einen solchen Tag hat auch die kleine, freche Hexe Bibi Blocksberg erwischt: Schon morgens gibt es ein Riesendurcheinander mit ihren Eltern Barbara und Bernhard Blocksberg zu Hause. Und auch in der Schule will einfach gar nichts klappen. Bibis Lehrerin Frau Müller-Riebensehl bringt das ganz schön auf die Palme! Abends ist dann auch noch Walpurgisnacht auf dem Blocksberg. Dieses Jahr sollen dort Bibi und Barbara Blocksberg zusammen mit Oma Grete das große Walpurgisnacht-Feuer entfachen. Aber was wird Walpurgia, die Vorsitzende des Hexenrates bloß dazu sagen, wenn dort auch alles schief läuft? Da ist richtig was los! Wird es den Hexen der Familie Blocksberg an diesem „verhexten" Tag gelingen, das Walpurgisnacht-Feuer wie vorgesehen zu entzünden? Die kleinen und großen Hexen-Fans im Saal dürfen Bibi, ihrer Mutter und ihrer Oma sogar dabei helfen, denn bei diesem Familien-Pop-Musical ist Mitmachen dringend erwünscht – gerne auch verkleidet. Kleine und große Hexen in Kostümen sind herzlich willkommen! Und wenn mit Hilfe der Kinder und aller Zuschauerinnen und Zuschauer alles gut ausgeht, wird Karla Kolumna, die rasende Reporterin aus Neustadt beruhigt schreiben können: Es WAR alles wie verhext. Mitreißende Inszenierung, tolle neue Lieder und wieder einmal ganz viel „Hex hex!" Das Bibi Blocksberg-Musical „Alles wie verhext!", original und exklusiv vom Cocomico Theater aus Köln: Ein hexischer Spaß für die ganze Familie!  
Veranstalter: Festhalle Plauen
Ort: Parktheater Plauen
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Sa. 03. September 2022 - 17:30 Uhr
Unplugged im Park - Das LiederMacher Festival
OpenAirLiveMusik
Das LiederMacher Festival geht in die 3. Runde mit Red Face Project, Marcus Dassler, Raphael Schwerdtfeger, JANH, Six No Five und Plausibel.
Veranstalter: Festhalle Plauen
Ort: Parktheater Plauen
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Sa. 10. September 2022 - 17:00 Uhr
Galakonzert mit Katrin Weber
Vogtland Philharmonie im Parktheater Plauen
Breitgefächert ist die Konzertpalette der Vogtland Philharmonie. Klassische Sinfoniekonzerte und Serenaden, festliche Galas, stilvolle Konzerte in historischen Kostümen, berühmte Filmmusiken mit Großbildleinwand und modernste Cross-Over-Produktionen wie Classics unter Sternen, Philharmonic Rock, ABBA Tribute in SYMPHONY oder Queen Classic Night füllen kleine Konzertsäle ebenso wie riesige Festivalgelände. Dabei ist das Orchester bekanntlich mit großen Solisten zu erleben und gastiert als besonderes Highlight mit Katrin Weber am Samstag, 10. September 2022, um 17.00 Uhr im Plauener Parktheater. Weber, die nach ihrem Gesangsstudium rasch in die erste Reihe der großen Interpretinnen im Musical-Fach sprang, sang und spielte bisher u. a. allein achtzehn Haupt- und Titelrollen und war weibliche Hauptdarstellerin der Uraufführung des Musicals „Jack the Ripper“ von Filmkomponist Günther Fischer. Heute stellt sie ihre Vielseitigkeit auch in Auftritten der Theater-, Kabarett- und Show-Branche in ganz Europa unter Beweis und zählt zu den beliebtesten Fernsehkünstlerinnen Deutschlands. Zu ihrem Galakonzert mit der Vogtland Philharmonie präsentiert sie unter Leitung von GMD Stefan Fraas eine bunte und unterhaltsame Mischung von Erfolgspartien, die mit gewohntem Augenzwinkern der charismatischen Diva nicht immer ganz dem Originaltext folgen. Tickets für den Abend voller Witz, Charme und Gefühl mit Katrin Weber und der Vogtland Philharmonie gibt es über die Festhalle Plauen (03741-2912444, tickets-plauen.de), in der Touristinformation Plauen (-2911027), den Ticketshop der Frankenpost (09281-816228) und alle weiteren bekannten Vorverkaufsstellen. www.v-ph.de  
Veranstalter: Vogtland Philharmonie und Festhalle Plauen
Ort: Parktheater Plauen
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Sa. 17. September 2022 - 14:00 Uhr
MUSIKALISCHER PARKSPAZIERGANG
EINTRITT FREI
Veranstalter: Theater Plauen-Zwickau, Vogtlandkonservatorium „Clara Wieck“ Plauen und Festhalle Plauen
Ort: Parktheater Plauen
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Sa. 17. September 2022 - 20:00 Uhr
100% TANZBAR
Cocktails und Tanzen...
Veranstalter: Festhalle Plauen
Ort: Kultur- und Kongresszentrum Festhalle Plauen
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Sa. 01. Oktober 2022 - 20:00 Uhr
Martina Schwarzmann
- Ersatztermin für den 12.11.2020 + 11.03.2021 -
Veranstalter: Ax.T. Veranstaltungsorganisation
Ort: Kultur- und Kongresszentrum Festhalle Plauen
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Sa. 15. Oktober 2022 - 11:00 Uhr
Kunsthandwerk & Kreativmarkt
Veranstalter: a.allerlei KREATIVteam
Ort: Kultur- und Kongresszentrum Festhalle Plauen
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------
So. 16. Oktober 2022 - 10:00 Uhr
Kunsthandwerk & Kreativmarkt
Veranstalter: a.allerlei KREATIVteam
Ort: Kultur- und Kongresszentrum Festhalle Plauen
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Fr. 28. Oktober 2022 - 20:00 Uhr
Magie der Travestie
Die Nacht der Illusionen
Magie der Travestie – Die umjubelte Show kommt am 28.10.2022 mit neuer Revue wieder nach Plauen. „Putz dich raus – geh aus“ und lass dir das irre Showspektakel nicht entgehen! Frech, witzig und doch charmant strapazieren unsere Travestiekünstler Ihre Lachmuskeln. Extravagante Kostüme und funkelnder Schmuck sorgen für leuchtende Augen und offene Münder. Die unvergleichlichen Starimitationen lassen Sie aus dem Staunen nicht mehr herauskommen. Singen Sie mit zu Evergreens, mit denen Sie garantiert den einen oder anderen schönen Moment in Ihrem Leben verbinden. Denn eines ist sicher: Die Paradiesvögel in ihren hinreißenden Kleidern werden nichts unversucht lassen, um die Stimmung im Saal zum Brodeln zu bringen. Seien Sie Ihrem Lieblingsstar - in der Pause - ganz nah und halten Sie diesen einzigartigen Abend in einem Erinnerungsfoto für die Ewigkeit fest. Denn unsere Künstler sind alles andere als publikumsscheu.  Wir wünschen wieder ganz viel Spaß und Vergnügen! 28.10.2022 - Festhalle Plauen Einlass: 19.00 Uhr - Beginn: 20.00 Uhr Die besten Plätze im Vorverkauf sichern! Platzwahl & Tickets online unter:   www.magie-der-travestie.de Festhalle (Tel. 03741-2912444) Freie Presse (Tel. 0800-8080123) Tourist-Information Plauen (Tel. 03741-2911027) Eventim (Tel. 01806 - 570070) Reservix (Tel. 01806 - 700733) Und an allen Eventim- und Reservix-Vorverkaufsstellen
Veranstalter: Agentur Kultur
Ort: Kultur- und Kongresszentrum Festhalle Plauen
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Sa. 29. Oktober 2022 - 11:00 Uhr
WELTblicke Festival: Cuba
Pascal Violo
Rhythmus, Rum & Revolution Nach intensivem Eintauchen in das kontrastreiche Leben Cubas berichtet Pascal Violo von schneeweißen Palmenstränden und üppigen Regenwäldern, von knarrenden Oldtimern und handgedrehten Zigarren, von wilden Voodoo Rhythmen und verführerischen Salsaklängen.  
Veranstalter: Andre Czinkewitz und Stadt Plauen - Festhalle
Ort: Kultur- und Kongresszentrum Festhalle Plauen
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Sa. 29. Oktober 2022 - 14:00 Uhr
WELTblicke Festival: Sizilien
Martin Engelmann
Insel im Licht Schon der antike griechische Historiker Diodor schrieb im ersten Jahrhundert v. Chr.: „Als erstes sprechen wir über die Insel Sizilien, denn sie ist die bedeutendste und einer der geschichtsträchtigsten Orte.“ Siziliens Jahrtausende alte Geschichte hat ihre Spuren bis heute hinterlassen, von der griechischen Antike, bis ins Mittelalter der Araber, Byzantiner und Normannen. So vielfältig wie die Kultur, ist auch die Landschaft der Mittelmeerinsel.  
Veranstalter: Andre Czinkewitz und Stadt Plauen - Festhalle
Ort: Kultur- und Kongresszentrum Festhalle Plauen
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Sa. 29. Oktober 2022 - 17:00 Uhr
WELTblicke Festival: Paradies Erde
Reiner Harscher
...unterwegs zu den Schönheiten der Welt In einer Leinwandreise führt der Fotograf und Filmemacher Reiner Harscher zu den schönsten Plätzen der Welt. Die monumentale live moderierte Show zeigt die Großartigkeit unserer Erde. Die Leinwand-Weltreise lässt den Alltag vergessen, denn die Kulisse ist perfekt: Europa und die Arktis, Kleinasien und Südostasien, Indien, Hochland der Anden und Patagonien, Kanada und der Südwesten der USA, Afrika, Galapagos und die Südsee. Reiner Harscher lässt bekannte und berühmte Plätze hautnah erleben und führt auch zu seinen kleinen „Paradiesen“, die er über viele Jahre für sich entdeckt hat.
Veranstalter: Andre Czinkewitz und Stadt Plauen - Festhalle
Ort: Kultur- und Kongresszentrum Festhalle Plauen
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Sa. 29. Oktober 2022 - 20:00 Uhr
WELTblicke Festival: Bulli-Tour
Marcus Haid
Mit dem Bulli von Gibraltar ans Nordkap Was ist eigentlich die Essenz des Unterwegs-Seins? Was macht Reisen zu den unauslöschlichen und prägenden Erinnerungen die wir ein Leben lang in unseren Gedanken tragen? Fragen die den Fotografen schließlich zu einem besonderen Projekt führen. Eine Süd-Nord-Traverse Europas entlang der Küste des Atlantiks von Gibraltar ans Nordkap. Als Fortbewegungsmittel dient eine Ikone der Automobil-Geschichte – ein Volkswagen T2 “Bulli” Westfalia, Baujahr 1979, für viele Generationen Inbegriff von Abenteuer, Spaß und Reisen. Eine Hommage an eine vergangene – schon etwas in Vergessenheit geratene – Ära des Reisens, entschleunigt und auf das Wesentliche konzentriert. Mit ihrem 4 Monate alten Sohn machen sich Marcus Haid und seine Frau auf eine Reise, die sie in 4 Monaten durch 8 Länder und viele Kulturkreise vom Mittelmeer bis jenseits des Polarkreises führt. 22.000 km von der mediterranen Hitze Südspaniens bis in die kalten Polarnächte Norwegens. Nichtsahnend, dass ihre Reise letztendlich auch zu einem Symbol dafür werden sollte, was es bedeutet nicht aufzugeben und einen Traum auch unter schwierigen Bedingungen weiterzuleben. Ein berührendes Roadmovie und eine Geschichte, wie sie nur das Leben selbst schreiben kann - mit einer ungeplanten Wendung und einem völlig unvorhersehbaren Ende…
Veranstalter: Andre Czinkewitz und Stadt Plauen - Festhalle
Ort: Kultur- und Kongresszentrum Festhalle Plauen
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------
So. 30. Oktober 2022 - 11:00 Uhr
WELTblicke Festival: Klub Drushba
Rebecca Maria Salentin
Zu Fuß auf dem Weg der Freundschaft von Eisenach über Plauen bis Budapest Sie schnauft bei jeder Treppenstufe, bricht bei der kleinsten Anstrengung in Schweiß aus und wird beim Radfahren von Rentnern überholt. Sie hat Angst vor Spinnen, Hunden, Gewitter, tiefen Seen, steilen Höhen und sie ist nachtblind. Außerdem hasst sie Berge. Trotzdem läuft Rebecca 2.700 Kilometer weit und bewältigt dabei rund 75.000 Höhenmeter, bepackt mit Rucksack, Zelt und Kocher.  
Veranstalter: Andre Czinkewitz und Stadt Plauen - Festhalle
Ort: Kultur- und Kongresszentrum Festhalle Plauen
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------
So. 30. Oktober 2022 - 14:00 Uhr
WELTblicke Festival: Meine Feieraben(d)teuer
Willi Weitzel
Willis wilde Wege Live und voller Leidenschaft präsentiert Willi seine Erfahrungen und Erlebnisse  mit eindrucksvollen Fotos und Filmen auf großer Leinwand für die ganze Familie. Wo findet man Abenteuer? Nur in der Ferne? Nein! Erlebe faszinierende kleine Auszeiten mit großer Wirkung gegen Fernweh und Sehnsucht mit Willi! Abenteuer mal ganz anders. Wo andere sagen „man müsste mal“ – legt Willi einfach los. Willi fährt per Anhalter ins Paradies, lässt sich zwei Tage lang schwimmend in einem Fluss treiben, übernachtet ohne Zelt und Handy im Wald, durchschwimmt einen großen See, versucht sich als Wildschwein-Fotograf, schlägt sich als mittelloser Vagabund durch in Richtung Heimat und wandert barfuß. Jedes Mal kehrt Willi von seinen kurzen Ausbrüchen aus dem Alltag geerdet und gestärkt zurück.  
Veranstalter: Andre Czinkewitz und Stadt Plauen - Festhalle
Ort: Kultur- und Kongresszentrum Festhalle Plauen
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------
So. 30. Oktober 2022 - 18:00 Uhr
WELTblicke Festival: In den Bergen ist Freiheit
Thomas Huber
Ein wildes Leben Mit faszinierenden Bildern und Filmsequenzen erzählt Thomas über Scheitern und Erfolg, über Taktik und Gefühl, über Abwarten und Durchstarten, über Werte und ihre Umsetzung. Sein Vortrag lässt die Zuhörer teilnehmen an dem großen Abenteuer einer 1000 Meter senkrechten Granitwand und durch die interaktive Gestaltung können sich natürlich Gespräche entwickeln oder Fragen beantwortet werden. „Die Passion Berg steht als Metapher für das Leben selbst und lässt Raum für Betrachtungen von beeindruckend bildgewaltigen Standpunkten...“ sagt Thomas Huber.  
Veranstalter: Andre Czinkewitz und Stadt Plauen - Festhalle
Ort: Kultur- und Kongresszentrum Festhalle Plauen
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Mi. 02. November 2022 - 19:30 Uhr
Olaf Schubert
Zeit für Rebellen
Veranstalter: Zeitklang Event
Ort: Kultur- und Kongresszentrum Festhalle Plauen
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Sa. 26. November 2022 - 14:00 Uhr
Hobby-Künstler-Markt
Veranstalter: Festhalle Plauen
Ort: Kultur- und Kongresszentrum Festhalle Plauen
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------
So. 27. November 2022 - 10:00 Uhr
Hobby-Künstler-Markt
Veranstalter: Festhalle Plauen
Ort: Kultur- und Kongresszentrum Festhalle Plauen
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Fr. 02. Dezember 2022 - 16:00 Uhr
Géraldine Olivier & Reiner Kirsten präsentieren:
Advent unterm Sternenhimmel
Veranstalter: Genius Concerts
Ort: Kultur- und Kongresszentrum Festhalle Plauen
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Mo. 26. Dezember 2022 - 15:00 Uhr
Schwanensee ON ICE
St. Petersburger Staatsballett ON ICE
- Ersatztermin für den 27.12.2020 +  26.12.2021 -
Veranstalter: Gabriel Music Productions
Ort: Kultur- und Kongresszentrum Festhalle Plauen
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Mo. 26. Dezember 2022 - 19:00 Uhr
Schwanensee ON ICE
St. Petersburger Staatsballett ON ICE
- Ersatztermin für den 27.12.2020 +  26.12.2021 -
Veranstalter: Gabriel Music Productions
Ort: Kultur- und Kongresszentrum Festhalle Plauen
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Do. 05. Januar 2023 - 16:00 Uhr
Aladin
Das Musical
Über den Mut, das eigene Schicksal zu ändern: Im Musical-Highlight „Aladin“ taucht das Publikum ein in eine Welt voller Abenteuer und Magie. Eigens komponierte Musicalhits, jede Menge Spannung und noch mehr Humor versprechen beste LiveUnterhaltung für die ganze Familie! Das für seine fantasievollen Familienmusicals bekannte Theater Liberi präsentiert die berühmte Geschichte aus 1001 Nacht in einer temporeichen und modernen Version. Bestens ausgebildete Musicaldarsteller zeigen die abwechslungsreichen Facetten der beliebten Charaktere in diesem Märchen rund um Mut, Selbstbestimmung und Freundschaft. Fantastische Lichteffekte, edle Kostüme sowie eindrucksvolle Musik und Choreografien erschaffen dabei die perfekte Kulisse für die geheimnisvolle Welt von Aladin, Yasmin und Dschinni. Aladin führt ein Leben als einfacher Straßenjunge, bis sein Leben schlagartig auf den Kopf gestellt wird: Gerade erst hat er Prinzessin Yasmin kennengelernt, die mit allen Mitteln versucht, ihr Volk vor dem bösen Zauberer Dschafar zu schützen, da wird er selbst in dessen fiese Machenschaften verwickelt. Denn Dschafar will endlich den Sultan loswerden und die Macht mit Hilfe einer sagenumwobenen Lampe an sich reißen. Ausgerechnet Aladin soll ihm dabei helfen, doch das Vorhaben geht schief und Aladin sitzt in einer Höhle fest. Auf der Suche nach einem Ausweg entdeckt er das Geheimnis der Wunderlampe und befreit den mächtigen Dschinni, der sich schnell als echter Freund herausstellt. Aladins Probleme scheinen auf einen Schlag gelöst, denn wo ein Dschinni, da auch drei Wünsche. Doch Magie allein wird nicht reichen, um Yasmin zu helfen und Dschafars finstere Pläne zu durchkreuzen… Infos und Tickets: Das Musical dauert zwei Stunden inklusive 20 Minuten Pause und ist geeignet für Zuschauer ab vier Jahren. Tickets sind erhältlich unter www.theater-liberi.de/tickets sowie bei allen bekannten Vorverkaufsstellen. Mehr Informationen unter: www.theater-liberi.de
Veranstalter: Theater Liberi
Ort: Kultur- und Kongresszentrum Festhalle Plauen
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------
So. 22. Januar 2023 - 19:00 Uhr
One Moment In Time
The Whitney Houston Story
Der Kult um die charismatische Entertainerin und Pop-Legende geht weiter! Auch Jahre nach ihrem  Tod gehören Whitney Houston und ihr musikalisches Erbe zum Besten, was amerikanische Popmusik  jemals hervorgebracht hat. Das Tribute-Event „One Moment In Time“ bietet allen Fans die  Gelegenheit, die größten Hits der Pop-Diva noch einmal „live“ zu erleben – ganz so, als stünde Whitney  selbst auf der Bühne!  Nya King ist die Protagonistin der Show und weltweit eine der besten Whitney-Interpretinnen  überhaupt. „Whitney Houstons Stimme, ihre unglaubliche Energie und Ausstrahlung haben mich schon  seit meiner frühen Kindheit fasziniert“ sagt Nya King und präsentiert dem Publikum allabendlich eine  First-Class-Performance. „One Moment In Time“ erinnert energiegeladen und auf geradezu  atemberaubend authentische Art und Weise an Whitneys musikalischen Werdegang und ihre  unzähligen Hits.  Begleitet wird die in Simbabwe geborene und jetzt in London lebende Nya King von einer  herausragenden Liveband, Chor und Dancecrew. Multimedia und eine originalgetreue Lichtshow  machen dieses Tribute schon jetzt zu einem absoluten Highlight des Konzertjahres 2022/2023.  Produzent, Tourneeveranstalter und örtlicher Veranstalter: www.resetproduction.de
Veranstalter: Reset Production
Ort: Kultur- und Kongresszentrum Festhalle Plauen
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Fr. 27. Januar 2023 - 20:00 Uhr
The Music of James Bond & More
All The Songs - All The Hits Live!
Die energiegeladene Hommage an große Kino-Momente aus sieben Jahrzehnten geht von Oktober 2022 bis März 2023 mit Live-Musik und Stunt-Action auf große Tournee durch Deutschland. Die Show „The Music of James Bond & more” bringt die größten Songs aus 25 Bond-Filmen mit LiveBand, Sängerinnen und Sängern sowie einer Stunt-Crew und den unverzichtbaren Show-Ladies an einem Abend auf die Bühne. Die musikalischen Delikatessen aus sieben Jahrzehnten Film- und Musikgeschichte werden begleitet von informativ-emotionalen Moderationen und akrobatischen, action-reichen Stunt-Einlagen. Der Abend führt von der unverwechselbaren Erkennungsmelodie mit  ihrem einprägsamen Gitarrenriff (aus dem Jahre 1962) unter anderem über „Goldfinger” (1964), „Live and Let Die“ (1973), „A View to a Kill” (1985), „Golden Eye“ (1995), „Die Another Day” (2002) bis zu “Skyfall” (2012) und “No Time to Die” (2021).  
Veranstalter: Reset Production
Ort: Kultur- und Kongresszentrum Festhalle Plauen
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Do. 23. Februar 2023 - 20:00 Uhr
Jürgen von der Lippe
Voll Fett
Jürgen von der Lippe über sein neues Programm: Als Formulierungshilfe für den Einstieg böte sich vielleicht an: „Voll Fett“ nennt der große alte Mann der Zwerchfellerschütterung sein neuestes Comedyprogramm und dieser Titel ist -wie immer- mehrdeutig, oder polysem, wie ich als Altsprachler sagen würde. Einerseits könnte es bedeuten: Ich bin viel jünger als ich wiege, oder Jugendslang (Juvenolekt) sein für „richtig toll“. Die augenfälligste Neuerung ist ein Riesenbildschirm als Bühnenhintergrund, mit dem ich mir einen langgehegten Wunsch erfülle: Comedy mit Hilfe von Bildern und kleinen Filmen zu erzeugen, wie ich es 10 Jahre lang bei „Geld oder Liebe“ gemacht habe. Munition dafür liefert mein unerschöpfliches Privatarchiv, in wenigen Fällen, wenn es passt, auch mal das, was täglich via WhatsApp über mich hereinbricht. Außerdem kann man so die Hintergrundstimmung ständig wechseln. Das Programm beginnt mit einem turbulenten Seminar über Jugendsprache, in das die Zuschauer einbezogen werden, dann werden einige Unterschiede zwischen alt und jung erläutert, über die sich die meisten bisher nicht im Klaren waren: Fernsehverhalten, was kann man von kleinen Kindern lernen und Sex. Dann erläutere ich, warum die Fotofunktion des Handys für mich die wichtigste ist, gefolgt von einer ersten Runde wirkmächtigen Bildmaterials. Nach einer virtuosen Instrumentalkurzfassung von „When a man loves a woman“ zeige ich die Untiefen von Paarbeziehungen auf mit Schwerpunkt auf gemeinsamen Schlafzimmern, formal angelehnt an Hegel, nicht an sein Schlafzimmer, sondern seine Dialektik, These, Antithese, Synthese. Wie ich überhaupt -meinem Alter angemessen- in Erinnerungen schwelge, von denen Jean Paul sagt, dass die das einzige Paradies sind, aus dem wir nicht vertrieben werden können, blicke ich nun zurück auf die drei schönsten Liebeslieder meiner Karriere, die ich zu einem herzzerreißenden Medley verschlankt habe, das die vielen Frauen im Publikum emotional so beutelt, dass ich mich gezwungen sah, anschließend mit einem ganz kleinen erbaulichen Tierfilm gegenzusteuern……….. Jürgen v.d.Lippe  
Veranstalter: d2mberlin GmbH
Ort: Kultur- und Kongresszentrum Festhalle Plauen
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Do. 27. April 2023 - 19:30 Uhr
Tina The Rock Legend
BREAK EVERY RULE
Die Messlatte liegt hoch für diese ganz besondere Tribute Show, die einer Verbeugung vor der legendären Pop-Diva Tina Turner gleichkommt – doch TINA – THE ROCK LEGEND will und wird diesem Weltstar des Rock und Soul gerecht werden: Reset Production - einer der wenigen deutschen Showveranstalter, der von der Planung und Produktion bis zum Ticketverkauf alle Bestandteile großer Familienunterhaltung aus einer Hand anbietet – schickt auch in diesem Jahr ein hochkarätig besetztes Ensemble aus erstklassigen Sängern, Musikern und Tänzern mit den großen Hits der Rocklegende auf Deutschlandtournee. TINA – THE ROCK LEGEND bietet die Gelegenheit, Leben und Karriere dieser Powerfrau mit der markanten Stimme und der unverwechselbaren Löwenmähne Revue passieren zu lassen.  Auch wenn die Anfangsjahre Tina Turners an der Seite ihres Mannes Ike unvergessen sind – ihren weltweiten Erfolg und den Status als absoluter weiblicher Superstar erlangte sie, die 1939 als Anna Mae Bullock zur Welt kam, erst nach der Loslösung aus dieser schwierigen Beziehung. Ihre unvergleichliche Solo-Karriere brachte Hits wie „Simply The Best“, „Private Dancer“, „Typical Male“ oder den ikonischen James Bond - Titelsing „Golden Eye“ hervor, die auch TINA – THE ROCK LEGEND prägen. Mehr als 180 Millionen verkaufte Tonträger, zahlreiche Grammys, Gold- und Platinauszeichnungen machten sie in den 80er und 90er Jahren zum größten weiblichen Star des Rock Biz und zum Vorbild vieler Nachfolgerinnen.  Nicht nur ihr Gesang, auch die sexy-provokanten Outfits und ihre faszinierende Bühnenpräsenz sind Generationen von Fans in bester Erinnerung. Daher legt die neu konzipierte Show TINA – THE ROCK LEGEND nicht nur musikalisch, sondern auch visuell viel Wert auf die Liebe zum Detail und bietet ton- und lichttechnisch höchste Qualität.  TINA – THE ROCK LEGEND: Das ist Spitzenentertainment, temperamentvoll und leidenschaftlich - so wie Tina Turner auf der Bühne selbst immer war.   
Veranstalter: Reset Production
Ort: Kultur- und Kongresszentrum Festhalle Plauen
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------